Springe zum Inhalt

APRS-Fill-In-Digipeater DB0FRB wieder on Air

Nach Rolfs DL4GAI (sk) viel zu frühem Ableben, brachte die Übernahme des Relais am Clubheim des A05 auch viele Reparaturen mit sich, die sich ohne hinterlassene Dokumentation alles andere als einfach gestalteten. Aber eine Weitere ist nun auf der Liste abgehakt.

Nach vermutlich mehreren Jahren ist die APRS Lücke in und um Freiburg wieder geschlossen. Der Digipeater tut wieder seinen Dienst dank der neuen Software UIDIGI die die OMs Markus DH5WM und Alex DL1AFA in das EEPROM brannten. Nachdem noch ein Jumper festgestellt wurde der zwei Kontaktstifte am TNC nicht mehr richtig miteinander verbunden hat, sprang der Digi auch gleich an und verrichtete eifrig seine Arbeit.

Entsprechende Berichte von APRS-Anwendern können gerne an DB0FRB@outlook.de gesendet werden.